Praxistag gewinnt ...

2010-11-15 16:06 von Redaktion

Praxistag gewinnt DAVID Wettbewerb

Das Projekt der Stiftungsinitiative erhält in Berlin den 1. Preis

tl_files/stiftung_ob/images/img_1480.jpg

  

Mit dem DAVID prämiert der Deutsche Sparkassen- und Giroverband innovative und kreative Stiftungsprojekte, die einen besonderen Bedarf vor Ort decken und eine nachhaltige Wirkung entfalten. Unter allen bundesweiten Bewerbungen gewann das Projekt „Praxistag – Lernen im Betrieb“ der Stiftung „Kultur und Bildung“ der Stiftungsinitiative Stadtsparkasse Oberhausen den 1. Preis!

tl_files/stiftung_ob/images/david.jpgDer Praxistag ist darauf ausgerichtet, schwächere Schüler – ohne realistische Chance auf einen Ausbildungsplatz – durch Langzeitpraktika in ausgewählten Betrieben gezielt zu fördern. Das Oberhausener Projekt löste in Berlin – nicht nur bei der Jury – große Begeisterung aus. Das Urteil der Jury für die hohe Auszeichnung:

„Das Vorhaben widmet sich den wichtigen Themen Berufswahlorientierung und betrieblicher Ausbildungsvorbereitung von Hauptschülern in Oberhausen. Das Projekt ist auf Initiative der Stiftung entstanden und wurde durch dauerhafte Unterstützung der Stiftung sowie besonders engagierte Mitarbeiter und Lehrer zu einem großen Erfolg."

Besonders gelobt wurden ferner das durchdachte Herangehen an das schwierige Themenfeld und die erfolgreiche Umsetzung.

Zurück