Damit gute Ideen wachsen...

tl_files/stiftung_ob/images/fotos/Blatt neu.JPG

Treffender als mit diesen Worten Georg F. W. Hegels kann die Grundidee des Stiftungsgedankens nicht beschrieben werden. Wenn der Stifter sich zum Wohle seiner Mitmenschen einsetzt, kommt dies immer auch ihm selbst zu Gute.

Stiftungen bieten Raum für die Entwicklung von Ideen und pflegen gleichzeitig die Traditionen der Solidarität und der Förderung. Der Stifter kann unterstützen, was immer in seinem Sinne ist, ganz gleich, ob es sich dabei um ehrenamtliche Einrichtungen, Umweltschutz oder Kulturförderung handelt. Der Lohn für den Einsatz ist nicht nur die Freude darüber, heute Positives zu bewirken, sondern auch, für das Wohl zukünftiger Generationen einen wichtigen Beitrag zu leisten. Eine Stiftung ist folglich die ideale Möglichkeit, für unsere Stadt nachhaltig Gutes zu tun. Nicht zu vergessen, dass jeder Stifter zukünftigen Generationen ein Vorbild ist.

Weitere Informationen zur Stiftungsinitiative ...